Willkommen    Bienvenue    Welcome


Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern und Erkunden in meiner 'digitalen Filiale'. Doch keine Sorge. Wir bleiben, was wir immer schon waren und immer bleiben wollen: Ein inhabergeführtes Mode-Label mit langer Tradition, persönlicher Präsenz vor Ort. Mitten in Mannheim. Mit hoher Fachkompetenz, freundlichem 'Rundum'-Service und   konsequenter Kundenorientierung.

Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass unsere Stadt nicht eines Tages  entvölkert ist und nur noch die immer gleichen Ketten mit ihren industriell produzierten Standardangeboten das Bild bestimmen. Wir stehen für eine lebendige Stadt mit vielfältigen individuellen Angeboten.

Im Netz schauen, vor Ort anfassen, befühlen, probieren, beraten lassen, ins Gespräch kommen und verstanden werden. Ich freue mich über ihren Besuch,  und über ihr Feedback. Im Netz und vor Ort in den Quadraten.



Über mich

 

Nach Abschluss des Studiums Mode-Design an der Uni Trier begannen Lehr- und Wanderjahre. Regine Maier verantwortete viele Jahre die Kollektionen führender europäischer Labels über deren gesamte jeweilige Bandbreite. Zunächst bei Betty Barclay im nahen Nußloch. Viele lehrreiche Jahre dort waren eine gute Basis für den Sprung nach Hamburg zu Jil Sander. 

Richtig aufregend und glamourös wurde es aber erst bei Otto Kern.  Viel Stress zwar, aber jede Menge neue Erfahrung in der Produktion von industriell gefertigten Großserien.

Es folgte eine Zeit als unbeschwerter Freelancer für Porsche Design, René Lezard und Otto Kern. 

Schon während dieser Phase entwickelte und produzierte Regine Maier eigene Entwürfe, bevor sie sich 1995 selbständig machte und endgültig in ihrer Geburtsstadt Mannheim niederließ.

 

Laden & Atelier

                         

Ihr eigenes großes Atelier und ein separates Ladengeschäft in Bestlage der Mannheimer Quadrate sind seit dieser Zeit der Ort für Kundinnen und Kunden aus ganz Deutschland, die ihre Individualität und Persönlichkeit mit modischem Witz Charme und urbanem Chic diskret unterstreichen möchten.

 

Mannheim, die große Stadt in der Kurpfalz, zwischen Pracht-Boulevards und 'Rough Area', bietet viel Raum und Möglichkeiten für kreative Köpfe. 

Regine Maier Couture ist daher längst und weit über die Stadt hinaus zu einem festen Begriff geworden.

 

Maßschneiderei

 

Mentale Offenheit, handwerkliche Perfektion und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein sind in der Maßschneiderei unabdingbar.

Das Mode-Label  Regine Maier | O. P. Q ist in der Tat  eines der wenigen manufakturellen Couture-Häuser in Mannheim und der Region.

Nur ausgebildete Fachkräfte fertigen in Handarbeit die eigenen Entwürfe und Designs. Mit acht festen und freien Mitarbeitern wird ausschließlich in Mannheim produziert. Stoffe, Naturfasern, Jerseys und Spitzen kommen ausschließlich aus Europa.  vor allem aus Italien, Schweiz und Frankreich.

Ob große Outfits für den festlichen Anlass oder praktische Einzelteile für den Alltag: Regine Maier verbindet handwerkliche Kompetenz stilsicher und unaufdringlich mit einem feinen Gespür für Stoffe und Materialien in höchster Verarbeitungsqualität zu einem unverwechselbaren Look und einer ganz persönlichen Modeaussage.